Namevanessa

Klasse8b

Erstellt am03.12.2019 10:55:06

Zuletzt geƤndert10.02.2020 11:34:37

Eine Kartonkiste

ReadySteadyBaam

Das Spiel ReadySteadyBaam besteht aus 3 LEDs, einem Lautsprecher, einem Arduino & zwei Taster. Die Batterie wird am Arduino angeschlossen. Die LEDs werden mit Kabel am Arduino angeschlossen. Beim Spiel geht es darum, nach dem roten Blinken seinen eigenen Taster zu drücken. Der Taster, der zuerst gedrückt wird, schaltet sein LED an. Wenn der Spieler seinen Taster nicht drückt, leuchtet das rote LED rot auf.

Analoges Instrument

Mein analoges Instrument sollte eine Gitarre darstellen. Zuerst habe ich den grünen Jassteppich mit gelber Farbe übermalt. Danach bin ich Holzstücke schneiden & bohren gegangen. Als Alternative der Saiten habe ich Faden genommen. Diesen durch die kleinen Löcher gefädelt & mit Heissleim fixiert. So funktioniert es: Das Holzstück in der Mitte habe ich nicht angeklebt, damit es verschoben werden kann. Durch das Verschieben dieses Holzstückes, können die Saiten verschiedene Töne erzeugen.

Elektronisches Instrument

Zuerst habe ich die Trompete auf Arduino programmiert. Danach bemalte ich meine Kartonkiste orange. Später habe ich die Taster, LED's usw. , die ich noch hatte, nach Anleitung eingesteckt & wenn nötig noch gelötet.